Informationen

Die Bigband "Brass & Woodwind Company" wurde bereits im Jahr 1990 gegründet. In den 26 Jahren ihres Bestehens hat sie natürlich zahlreiche Auftritte bestritten. Einmal im Jahr, immer im März, betritt sie regelmäßig – sozusagen als „Heimspiel” – im Bürgerhaus Pullach die Bühne. Der Eintritt ist dann frei.

Das Repertoire der Bigband reicht von Jazz-Standards über Swing, Blues, Latin bis zu Rock sowie Funk und wechselt bei jedem Konzert. Besonderes Augenmerk liegt dabei immer auch auf der Interpretation von nicht allzu häufig gespielten, aber ebenso hörenswerten Bigband-Arrangements.

Die Besetzung ist die einer typischen Bigband: fünf Saxophone, vier Trompeten, vier Posaunen, Rhythmusgruppe und Gesang. Außerdem bereichern stets und gerne zusätzliche Gastmusiker aus der Jazz-Szene Münchens sowie der Umgebung die Bigband. 

Sowohl der sehr engagierte Bandleader und -gründer Martin Wiegele als auch der „harte Kern” sind an der familiären Atmosphäre (Dank unter anderem an Frau Wiegele) bei Proben und Auftritten interessiert.

Klangbeispiele sind über Kontakt zu beziehen.